Domain trödelauktion.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt trödelauktion.de um. Sind Sie am Kauf der Domain trödelauktion.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Lifepo4:

INFINIO Lifepo4 APR18650M1 Akku 1500 mAh HP Lifepo4 - 1er lose
INFINIO Lifepo4 APR18650M1 Akku 1500 mAh HP Lifepo4 - 1er lose

INFINIO Lifepo4 APR18650M1 Akku 1500 mAh HP Lifepo4 - 1er lose

Preis: 10.28 € | Versand*: 4.95 €
Vision LiFePO4-Akku VLFP1210 LiFePO4 12V 10Ah inkl. BMS Balancer
Vision LiFePO4-Akku VLFP1210 LiFePO4 12V 10Ah inkl. BMS Balancer

Vision LiFePO4-Akku VLFP1210 LiFePO4 12V / 10Ah inkl. BMS Balancer universell einsetzbar – für alle gängigen Golf-Caddies geeignet 1:1 Ersatz für Blei-Akkus geringes Gewicht – ca. 1/3 Gewicht gegenüber Blei-Akkus lange Lebensdauer > 20 Jahre – bis über 2000 Zyklen (bei 100 % Entladung) extrem hochstromfest Temperaturbereich -20 bis +60 °C dank BMS-Schutzbeschaltung mit handelsüblichen Blei-Ladegeräten ladbar inklusive Überladeschutz, Tiefentladeschutz und Balancer wartungsfrei feuersicherer Kunststoff Gefahrgut nach UN3480, 9, II Gefahrgut UN3480 Lithium-Ionen-Batterien, 9 II Technische Daten: System: LiFePO4 Spannung: 12,0 Volt mAh: 10000 mAh VPE: Tray Anschluss-System Blei: Faston Größe Anschluss Blei: 6,3 mm Länge (netto): 150 mm Breite (netto): 65 mm Höhe (netto): 107 mm Nettogewicht: 1400 g max. Entladestrom: 20 A VdS-Zulassung: Nein Gefahrgutklasse: UN3480 Hersteller: Diverse Hersteller Hersteller- Art. Nr.: V-LFP-12-10

Preis: 239.95 € | Versand*: 0.00 €
Pylontech US3000C 3,5kWh LiFePO4
Pylontech US3000C 3,5kWh LiFePO4

Pylontech US3000C 3,5kWh LiFePO4 Bei dem Pylontech US3000C handelt es sich um einen Lithiumspeicher der neuesten Generation. Der Speicher wurde speziell dafür entwickelt, die hohen Ansprüche, die heutzutage an einen Solarspeicher gestellt werden, voll und ganz zu erfüllen. Höchste Sicherheit und eine lange Lebensdauer sind auch bei regelmäßig tiefer Entladung dank neuster Technologie garantiert. Der Pylontech US3000C des marktführenden Herstellers hat 3,5 kWh Speicherkapazität. Sein Batterie Management System (BMS) bietet ein hohes Maß an Sicherheit und kümmert sich um eine bestmögliche Schonung des Akkus. Intern werden die einzelnen Zellen durch das BMS überwacht und ausgeglichen und vor Überspannung, Übertemperatur, Tiefentladung usw. geschützt. Die Batterie ist mit vielen verfügbaren Wechselrichtern kompatibel und zertifiziert. Produkteigenschaften Pylontech US3000C Extrem zyklenfest – über 6000 Zyklen bei 95% DoD. Lebensdauer über 10 Jahre. Absolut eigensichere Lithiumtechnologie. Mit vielen verfügbaren Wechselrichtern kompatibel. Automatische Adresseinstellung bei Anschluss in Multi-Gruppen. Hohe Lade- und Entladeleistung möglich. Integriertes BMS. Sehr hohe Speicherdichte – geringes Gewicht und kompakte Bauweise. Einfache Installation dank modularem Design. Absolut wartungsfrei und langlebig. Eingebaute Soft-Start-Funktion, die in der Lage ist, den Stromstoß zu reduzieren, wenn der Wechselrichter von der Batterie aus gestartet wird. Dualer aktiver Schutz auf BMS-Ebene. Unterstützt WakeUp durch 5-12 V-Signal vom RJ45-Port aus. Vorladefunktion zum Schutz des ESS-Systems vor Überspannungsfunktion. Batteriemanagementsystem in jedem Modul Durch das in jedem Modul integrierte Batterie-Management-System wird jede verbaute Akkuzelle über die gesamte Lebensdauer des Moduls vor schädlichen Einflüssen geschützt und ein vorzeitiger Defekt effektiv verhindert. Das BMS bietet Schutz vor: Tiefenentladung und Überladung Überspannung bei der Ladung Zu hohen Strömen bei Ladung und Entladung Über- und Untertemperatur Kurzschluss- und Verpolung Die einzelnen Zellspannungen des Pylontech US3000C werden permanent überwacht. Modularer Aufbau Das System ist modular aufgebaut und lässt sich durch Zusammenschalten von mehreren Modulen, passgenau auf die gewünschte Speicherkapazität auslegen. Jedes US3000C-Modul besteht dabei aus einem höchst leistungsfähigen Lithium-Eisenphosphat (LiFePo4) Akkumulator und einem integriertem BMS. Hohe Zyklen-Lebensdauer Die extrem hohe Zyklen-Lebensdauer der verbauten LiFePo4 Zellen machen die Pylontech US3000C Module zur optimalen Speicherlösung für Photovoltaikanlagen. Unabhängig ob es sich bei dem Solarsystem um eine netzgeführte- oder eine Inselanlage handelt. Hier bietet der Pylontech Speicher einige Vorteile gegenüber typischen Bleibatterien und anderen Lithium Technologien. 6000 Ladezyklen sind möglich, bevor die Speicherkapazität unter 95 % Leistung fällt. Dieser Wert ist im Vergleich zu anderen Produkten absolut herausragend. Technische Details Hersteller Teilenummer US3000 Akkutyp LiFePO4 Nennspannung 48 V Nennkapazität 3552 Wh Nutzbare Kapazität 3374 Wh Entladespannungsbereich 44,5 - 53,5V Ladespannungsbereich 52,5 - 53,5V Max. Spitzen-(Ent)Ladestrom 90 A (15sec) Max. (Ent)Ladestrom 74 A (15min) Empfohlener Lade/Entladestrom 37 A Kommunikation RS485, CAN Gewicht 32 kg Abmessungen 442 x 420 x 132 mm Lagertemperatur -20°C bis +60°C Ladetemperatur 0°C bis +50°C Entladetemperatur -10°C bis +50°C Lebensdauer über 10 Jahre + Ladezyklen 6000 + bei 95% DoD Schutzart IP20 Batterie-Management-System (BMS) Ja. Garantie 3 Jahre. Nach Produktregistrierung 10 Jahre Herstellergarantie! Zertifizierung TÜV, CE, UN38.8 Hersteller Pylontech Aufgrund der Klassifizierung als Gefahrgut wird dieses Produkt per Spedition verschickt! Lieferumfang: 1x Pylontech US3000C LiFePO4 3,5 kWh 1x Kabelsatz Parallelschaltung inkl. Erdung 1x RJ45 Datenkabel 1x Montageschrauben 1x Bedienungsanleitung Wenn Du Fragen zum Pylontech US3000C hast, schreibe uns ganz einfach eine E-Mail an info@husatech.de . Wir helden Dir dann so schnell wie möglich weiter.

Preis: 847.38 € | Versand*: 0.00 €
LiFePo4 AKKU 3 2V 320mAH
LiFePo4 AKKU 3 2V 320mAH

Carrera - LiFePo4 AKKU 3 2V 320mAH

Preis: 6.49 € | Versand*: 3.90 €

Welches BMS für LiFePO4?

Welches BMS für LiFePO4? Bei der Auswahl eines Batteriemanagementsystems (BMS) für LiFePO4-Batterien ist es wichtig, ein BMS zu wä...

Welches BMS für LiFePO4? Bei der Auswahl eines Batteriemanagementsystems (BMS) für LiFePO4-Batterien ist es wichtig, ein BMS zu wählen, das speziell für diese Art von Batterien ausgelegt ist. LiFePO4-Batterien haben spezifische Lade- und Entladeanforderungen, die ein entsprechendes BMS sicherstellen muss. Ein gutes BMS für LiFePO4 sollte Überladung, Tiefentladung, Überhitzung und Kurzschlüsse verhindern können. Zudem sollte es eine ausgewogene Zellspannung überwachen und gegebenenfalls Zellen ausgleichen können. Es ist ratsam, sich vor dem Kauf eines BMS für LiFePO4-Batterien ausführlich zu informieren und gegebenenfalls Fachleute zu konsultieren, um sicherzustellen, dass das ausgewählte BMS den Anforderungen der Batterien entspricht.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: SMBus I2C PMBus SPI UART JTAG I2S MIPI ISO 11783

Welche LiFePO4 für Wohnmobil?

Welche LiFePO4 Batterie ist für ein Wohnmobil am besten geeignet? Es gibt verschiedene Größen und Kapazitäten von LiFePO4 Batterie...

Welche LiFePO4 Batterie ist für ein Wohnmobil am besten geeignet? Es gibt verschiedene Größen und Kapazitäten von LiFePO4 Batterien, daher ist es wichtig zu wissen, wie viel Energie du benötigst und wie viel Platz du im Wohnmobil hast. Außerdem solltest du auf die Qualität und Lebensdauer der Batterie achten, um sicherzustellen, dass sie zuverlässig und langlebig ist. Es kann auch hilfreich sein, Bewertungen und Erfahrungen anderer Wohnmobilbesitzer zu lesen, um eine fundierte Entscheidung zu treffen. Letztendlich ist es wichtig, dass die LiFePO4 Batterie deinen individuellen Anforderungen und Bedürfnissen entspricht.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Wohnmobil LiFePO4 Batterie Solaranlage Kapazität Spannung Ladezyklen Gewicht Installation Inverter

Kennt jemand Voltic LiFePO4-Batterien?

Ja, Voltic LiFePO4-Batterien sind eine Art von Lithium-Eisenphosphat-Batterien. Sie gelten als sicherer und umweltfreundlicher als...

Ja, Voltic LiFePO4-Batterien sind eine Art von Lithium-Eisenphosphat-Batterien. Sie gelten als sicherer und umweltfreundlicher als andere Lithium-Ionen-Batterien und werden oft in Anwendungen wie Elektrofahrzeugen, Solarspeichern und anderen Energiespeichersystemen eingesetzt. Es gibt verschiedene Hersteller, die Voltic LiFePO4-Batterien anbieten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist ein LiFePO4-Akku?

Ein LiFePO4-Akku ist ein Lithium-Eisenphosphat-Akku. Er ist eine Art von Lithium-Ionen-Akku, der eine hohe Energiedichte und eine...

Ein LiFePO4-Akku ist ein Lithium-Eisenphosphat-Akku. Er ist eine Art von Lithium-Ionen-Akku, der eine hohe Energiedichte und eine lange Lebensdauer aufweist. LiFePO4-Akkus gelten als sicherer und stabiler als andere Lithium-Ionen-Akkus und werden häufig in Elektrofahrzeugen, Solarspeichern und anderen Anwendungen eingesetzt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Pylontech US5000 4,8kWh LiFePO4 Batterie
Pylontech US5000 4,8kWh LiFePO4 Batterie

Bei dem PYLONTECH US5000 handelt es sich um einen Lithiumspeicher der neuesten Generation. Der Speicher wurde speziell dafür entwickelt, auch hohen Ansprüchen gerecht zu werden. Extreme Sicherheit und eine lange Lebensdauer sind auch bei regelmäßig tiefer Entladung dank der neusten Technologie garantiert. Der PYLONTECH US5000 des marktführenden Herstellers mit 4,8 kWh kommt mit integriertem Batterie-Management-System (BMS). Intern werden dadurch automatisch die einzelnen Zellen ausgeglichen und überwacht. Überspannung, Übertemperatur, Tiefentladung usw. sind somit Schnee von gestern. Die Batterie ist mit vielen verfügbaren Wechselrichtern kompatibel und zertifiziert. Eigenschaften des PYLONTECH US5000: Extrem zyklenfest – über 6000 Zyklen bei 95 % DoD! Lebensdauer über 15 Jahre. Absolut eigensichere Lithiumtechnologie. Mit vielen verfügbaren Wechselrichtern kompatibel. Automatische Adresseinstellung bei Anschluss in Multi-Gruppen. Hohe Lade- und Entladeleistung möglich. Integriertes BMS. Sehr hohe Speicherdichte – geringes Gewicht und kompakte Bauweise. Einfache Installation dank modularem Design. Absolut wartungsfrei und langlebig. Eingebaute Soft-Start-Funktion, die in der Lage ist, den Stromstoß zu reduzieren, wenn der Wechselrichter von der Batterie aus gestartet wird. Dualer aktiver Schutz auf BMS-Ebene. Unterstützt WakeUp durch 5-12 V-Signal vom RJ45-Port aus. Vorladefunktion zum Schutz des ESS-Systems vor Überspannungsfunktion. Batteriemanagementsystem in jedem Modul Durch das in jedem Modul integrierte Batterie-Management-System des PYLONTECH US5000 wird jede verbaute Akkuzelle über die gesamte Lebensdauer des Moduls vor schädlichen Einflüssen geschützt und ein vorzeitiger Defekt effektiv verhindert. Das BMS bietet Schutz vor: Tiefenentladung und Überladung Überspannung bei der Ladung zu hohen Strömen bei Ladung und Entladung Über- und Untertemperatur Kurzschluss und Verpolung Zudem führt es eine ständige Überwachung der einzelnen Zellspannungen (Zell-Balance) durch. Modularer Aufbau Das System ist modular aufgebaut und lässt sich durch Zusammenschalten von mehreren Modulen passgenau auf die gewünschte Speicherkapazität auslegen. Jedes Speichermodul besteht dabei aus einem höchst leistungsfähigen Lithium-Eisenphosphat (LiFePo4) Akkumulator und verfügt über ein eigenes BMS. Hohe Zyklen-Lebensdauer Die extrem hohe Zyklen-Lebensdauer der verbauten LiFePo4 Zellen machen PYLONTECH US5000 Module zur optimalen Speicherlösung für Photovoltaikanlagen. Unabhängig ob es sich bei dem Solarsystem um eine netzgeführte- oder eine Inselanlage handelt, bietet dieser Speicher viele Vorteile gegenüber typischen Bleibatterien und anderen Lithium-Technologien. Technische Daten Hersteller Teilenummer US5000 Akkutyp LiFePO4 Nennspannung 48 V Nennkapazität 4800 Wh Nutzbare Kapazität 4560 Wh Entladespannungsbereich 44,5 bis 53,5 V Ladespannungsbereich 52,5 bis 53,5 V Max. Spitzen-(Ent)Ladestrom 200 A (15sec) Max. (Ent)Ladestrom 150 A (15min) Empfohlener Lade/Entladestrom 75 A Kommunikation RS485, CAN Gewicht 38 kg Abmessungen 442 x 420 x 161 mm Lagertemperatur -20°C bis +60°C Ladetemperatur 0°C bis +55°C Entladetemperatur -10°C bis +55°C Lebensdauer 15 Jahre + Ladezyklen 6000 + bei 95 % DoD Schutzart IP20 Batterie-Management-System (BMS) Ja. Garantie 3 Jahre. Nach Produktregistrierung 10 Jahre Herstellergarantie! Zertifizierung TÜV, CE, UN38.8 Hersteller Pylontech Aufgrund der Klassifizierung als Gefahrgut wird dieses Produkt per Spedition verschickt! Lieferumfang: 1x PYLONTECH US5000 LiFePO4 4,8 kWh 1x Kabelsatz Parallelschaltung inkl. Erdung 1x RJ45 Datenkabel 1x Montageschrauben 1x Bedienungsanleitung Kostenlose Garantie-Erweiterung auf insgesamt 10 Jahre! Registriere Deinen PYLONTECH US5000 kostenlos auf der Herstellerseite. Damit verlängerst Du die Herstellergarantie von 3 auf 10 Jahre. Das sind 10 Jahre Sicherheit, die für sich genommen schon für die Hochwertigkeit dieses Produktes sprechen. Nicht umsonst gehört dieser zuverlässige Speicher zu den absoluten Bestsellern in unserem Onlineshop.

Preis: 1189.49 € | Versand*: 0.00 €
LiFePO4 12V 300Ah InLium Lithiumakku
LiFePO4 12V 300Ah InLium Lithiumakku

Nennspannung | 12.8 VNennkapazität | 300 Ah / 3.84 kWhDauer Entlade- / Ladestrom | 200 ABMS mit Bluetoothschnittstelle (BLE4.0)Ladefähig von 0 °C bis 60 °C Entladefähig von -20 °C bis 60 °C In Deutschland gefertigt mit 5 Jahren Herstellergarantie Allgemeine Spezifikationen Nennspannung | 12,8 V Nennkapazität | 300 Ah / 3840 Wh Arbeitsspannungsbereich | 10,5 ... 14,6 V Selbstentladung | 3000 bei 90 % DoD Parallelschaltung | Ja Reihenschaltung | Nein Dauer Entladestrom | 200 A Spitzen Entladestrom | 250 A < 30 sec. Maße (L x B x H) [mm] | 343 x 189 x 253 Gewicht [kg] | 24,9 kg Material | ABS Kunststoffgehäuse Einbaulagen | stehend, liegend Schutzklasse | IP 65 Zelltyp | prismatisch Batterietechnologie | LiFePO4 BMS | aktives Zellbalancing mit 5A Ausgleichsstrom Kommunikation | Bluetoothschnittstelle Anschluss Terminal M8 Innengewinde Garantie | 5 Jahre Herstellergarantie Zertifizierung | CE, ROHS Wartungsfähigkeit* | Gehäuse verschraubt * Alle Komponenten können einzeln ersetzt werden. Ladung der Batterie Ladeschlussspannung | 14,2 ... 14,6 V Ladestrom | max. 200 A Ladeverfahren | CCCV / IU / IUoU Floatspannung (Lagerung) | 13,8 V Erhaltungsladespannung | 13,6 V-13,8 V Ladetemperatur* | 0 °C ... +60 °C * Ab einer Temperatur unter 0 °C wird der Ladestrom automatisch durch das BMS verringert. Entladung der Batterie Entladeschlussspannung | 10,5 V Dauerentladestrom | 200 A max. Entladestrom | 250 A < 30 Sec. Entladetemperatur | -20 °C ... +60 °C Datenblatt

Preis: 2099.00 € | Versand*: 0.00 €
InLinium 12V 100Ah LiFePo4 Akku
InLinium 12V 100Ah LiFePo4 Akku

Leistungsstarker InLium 12V 100Ah LiFePo4 Akku Nennspannung | 12.8 V Nennkapazität | 100 Ah / 1.28 kWh Dauer Entladestrom | 200 A max. Entladestrom | 250 A 3000 Zyklen bei 90% DoD Selbstentladung | < 2% pro Monat Batterie Management System | integriert inkl. Bluetooth Schnittstelle (BLE 4.0) Zustandsüberwachung | Smartphone App via Bluetooth Verschaltungsoptionen | Parallelschaltung möglich, Serienschaltung nicht möglich (24V) Batterietechnologie | LiFePO4 / BMS mit aktivem Zellbalancing Anschlussterminal | Standard Pole, Konische Batteriepole (SAE) Schutzklasse | IP65 Garantie | 5 Jahre Herstellergarantie Länge x Breite x Höhe (mm) | 279 x 176 x 189 Gewicht (kg) | 10,3 Datenblatt EG Konformitätserklärung

Preis: 799.00 € | Versand*: 0.00 €
LiFePo4 Akku 32650 3.2V 5000mAh
LiFePo4 Akku 32650 3.2V 5000mAh

LiFePo4 Akku 32650 3.2V 5000mAh Technische Daten: Spannung: 3,2 V Kapazität: 5000mAh Zellengröße: 32650 LiFePO4

Preis: 7.95 € | Versand*: 0.00 €

Welchen 100Ah LiFePO4-Akku soll ich kaufen?

Es gibt viele verschiedene Hersteller von 100Ah LiFePO4-Akkus, daher hängt die Wahl des richtigen Akkus von Ihren spezifischen Anf...

Es gibt viele verschiedene Hersteller von 100Ah LiFePO4-Akkus, daher hängt die Wahl des richtigen Akkus von Ihren spezifischen Anforderungen ab. Es ist wichtig, auf die Qualität des Akkus zu achten, indem Sie Bewertungen lesen und sich nach der Garantiezeit erkundigen. Zudem sollten Sie auch auf die Kompatibilität mit Ihrem Gerät und den Preis achten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie kann man ein LiFePO4-Akkuladegerät selbst bauen?

Um ein LiFePO4-Akkuladegerät selbst zu bauen, benötigt man grundlegende Kenntnisse in Elektronik und Schaltungsentwurf. Man kann e...

Um ein LiFePO4-Akkuladegerät selbst zu bauen, benötigt man grundlegende Kenntnisse in Elektronik und Schaltungsentwurf. Man kann einen Schaltplan für ein Ladegerät finden und diesen entsprechend den eigenen Bedürfnissen anpassen. Es ist wichtig, die richtigen Komponenten wie einen passenden Laderegler und einen Spannungswandler auszuwählen, um die Batterie sicher und effizient zu laden. Es wird auch empfohlen, die Sicherheitsrichtlinien für den Umgang mit Lithium-Batterien zu beachten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie definiert sich ein Ladezyklus bei LiFePO4-Akkus?

Ein Ladezyklus bei LiFePO4-Akkus bezieht sich auf den Vorgang des vollständigen Ladens und Entladens des Akkus. Ein vollständiger...

Ein Ladezyklus bei LiFePO4-Akkus bezieht sich auf den Vorgang des vollständigen Ladens und Entladens des Akkus. Ein vollständiger Ladezyklus besteht aus dem Laden des Akkus von einem niedrigen Ladezustand auf einen hohen Ladezustand und dann dem Entladen des Akkus von einem hohen Ladezustand auf einen niedrigen Ladezustand. Ein Ladezyklus kann je nach Hersteller und Modell unterschiedlich definiert sein, aber im Allgemeinen wird ein vollständiger Ladezyklus als eine vollständige Ladung und Entladung des Akkus betrachtet.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist die beste Ladestrategie für LiFePO4-Batterien?

Die beste Ladestrategie für LiFePO4-Batterien ist eine konstante Stromladung bis zur Erreichung der Nennspannung, gefolgt von eine...

Die beste Ladestrategie für LiFePO4-Batterien ist eine konstante Stromladung bis zur Erreichung der Nennspannung, gefolgt von einer Erhaltungsladung bei konstanter Spannung. Es ist wichtig, die Batterie während des Ladevorgangs zu überwachen und sicherzustellen, dass die maximale Ladespannung nicht überschritten wird, um Schäden an der Batterie zu vermeiden. Es wird auch empfohlen, eine Temperaturüberwachung während des Ladevorgangs durchzuführen, um sicherzustellen, dass die Batterie nicht überhitzt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
LIONTRON LiFePO4 LX, 12,8V/100.000mAh
LIONTRON LiFePO4 LX, 12,8V/100.000mAh

Liontron LifePO4 Akkus sind ein vollwertiger Bleibatterie-Ersatz mit allen Vorteilen von Lithium-Eisenphosphat. Sie bieten wesentliche Gewichtsreduzierung, enorme Energiereserven und stabile Spannung auch bei extremen Belastungen. Der Speicher wurde speziell dafür entwickelt, die hohen Ansprüche voll und ganz zu erfüllen. Höchste Sicherheit und lange Lebensdauer sind auch bei regelmäßig tiefer Entladung dank neuster Lithium Technik garantiert. Diese Zellen ermöglichen eine extrem hohe Zyklen-Lebensdauer und machen die Akkus zur optimalen Traktionsbatterie. Mit der integrierten Bluetooth-Überwachung haben Sie alle wichtigen Batteriedaten stets auf Ihrem Smartphone oder Tablet im Blick. Features: 1:1 austauschbar gegen Bleibatterien Sicherste Lithium-Technik Integriertes BMS Geringe Selbstentladung Lange Lebensdauer Technische Daten: Nennspannung: 12,8 V Kapazität: 100.000 mAh / 1280 Wh Stecksystem: M8 Schutzart: IP65 Betriebstemperatur: -20...+60 °C Gewicht: 14,5 kg Maße (LxBxH): 345x208x172 mm

Preis: 956.13 € | Versand*: 5.99 €
BOS Lithium Battery S LiFePO4
BOS Lithium Battery S LiFePO4

BOS Battery S Lithium-Batterie Kapazität 1024Wh 80 Ah, nutzbar 80 AhBattery S kann als reines Lithium System aufgebaut oder auch mit vorhandenen Bleibatterien kombiniert werden. Die Battery S ist modular aufgebaut und kann somit sehr flexibel und jederzeit mit einzelnen Modulen nachgerüstet werden.LiFePO4So sicher wie Lithium nur sein kannBei der Verwendung von LiFePo4-Lithiumzellen steht die Sicherheit an erster Stelle. Aufgrund der Verbundstruktur sind die Zellen thermisch und chemisch stabil und verformen sich nicht, weshalb sie sich weder entzünden noch explodieren können. Daher gelten sie als die sichersten und langlebigsten Lithiumzellen auf dem Markt. Sie bieten die höchsten zuverlässigen Zykluszahlen, sind dabei sicher für den Nutzer und durch den Verzicht auf Kobalt besser für die Umwelt.Materialen neu gedacht mit Glasfaser und KeramikBOS hat in die Entwicklung eines speziellen Materials investiert, das es der Batterie ermöglicht, allen Arten von Herausforderungen zu widerstehen. Das Gehäuse der Batterie besteht aus recycelten Materialien (d. h. recyceltem Kunststoff) in Kombination mit einem hohen Glasfaseranteil. In tragenden Teilen beträgt dieser bis zu 35 %. Zu den Vorteilen dieses Materials gehören die geringe Dicke und das niedrige Gewicht. Die zusätzliche Keramik sorgt für eine gleichmäßige Wärmeverteilung.Modernstes BatteriemanagementsystemDie BOS battery S verfügt über ein leistungsstarkes Batteriemanagementsystem (BMS), welches die Ladezyklen und die Kapazität der Batterie überwacht. Das Ziel ist es, jede Batterie vollständig zu verstehen und so Probleme zu vermeiden. Die zahlreichen intelligenten Sensoren, mit denen die Batterie ausgestattet ist, zielen darauf ab, den Gesundheitszustand (State of Health, SoH) der Batterie zu erkennen und die Batterien passend der Leistung zu kombinieren.Grenzenlose KommunikationDie BOS battery S bietet eine noch nie dagewesene Kompatibilität mit den aktuellen Kommunikationsprotokollen. Standardmäßig kommuniziert das BMS alle Datenpunkte über den BOS-Bus, ein Protokoll, das auf CanOpen basiert und damit kompatibel ist. Über die eingebauten JAE MX80-Anschlüsse ist die Kommunikation mit jedem anderen Protokoll möglich, indem einfach ein verstecktes Hardware-Erweiterungsmodul hinzugefügt wird. Alternativ kann die Kommunikation mit anderen Sprachen und Anschlüssen wie USB oder RJ45 mit Hilfe der externen BOS connect Produkte erfolgen. Die Kommunikation ist bereits mit optionalen Konfigurationen für RV-C, CanOpen, SFC CanOpen, Victron CAN BMS und analogen Spannungssignalen möglich. Bluetooth und viele weitere werden in Zukunft möglich sein. Damit sind die Möglichkeiten für eine tiefe Systemintegration nahezu grenzenlos.Hybridtechnologie ermöglicht die Kombination von Lithium und BleiDie BOS battery S kann in Kombination mit Bleibatterien verwendet werden. Der Modus des Batteriemanagementsystems lässt sich schnell vom reinen Lithium-Modus auf den patentierten Hybrid-Modus umstellen. Die Voreinstellungen legen fest, dass die vorhandene Blei-Säure-Batterie im täglichen Betrieb als Backup-Stromquelle genutzt wird. Bei Spitzenentladungen setzt die intelligente BOS battery S die Kapazität der Blei- als auch der Lithiumbatterie im Hybridmodus ein, um die Leistung zu optimieren.Grundsätzlich ist das System auf 12V ausgelegt. Um Systeme mit Spannungen von 24V (min. 2 x Battery S) oder 48V (min. 4 x Battery S) aufzubauen, wird ein anderer Ladecontroller benötigt. Systemspannung ist vor Bestellung anzugeben.Details• Gewicht 9,9 kg mit Tragegriff• Abmessungen B175 x H102,5 x L353 mm• Module mit Montagesystem, 2 Module haben ca. die Größe einer 95Ah Bleibatterie• 80A max. Ladung und Entladung• Winterfest mit Entladung bis -20° C / Ladung ab -5° C• Reiner Lithium Betrieb oder Kombination mit vorhandenenBleibatterien• 12V oder 24/48V mit anderem integrierten Laderegler• UN38.3, E1-Zertifikat, CE für den Einsatz in Fahrzeugen• Made in Germany

Preis: 1466.00 € | Versand*: 0.00 €
WATTSTUNDE NOVA Base 200Ah Batterie LiFePO4
WATTSTUNDE NOVA Base 200Ah Batterie LiFePO4

WATTSTUNDE NOVA Base 200Ah LiFePO4-Batterie Nennkapazität: 200Ah / 2.560Wh Maximaler Entladestrom: 250A Nennspannung: 12,8V Abmessungen: 458 x 170 x 240mm Gewicht: 21,7kg Anschluss: M8 Schraubgewinde Perfekt für Einsteiger und Profis Die NOVA Base 200Ah Batterie ist eine gute Lösung. Egal, ob Du Dich gerade erst mit der mobilen Energieversorgung beschäftigst oder schon ein erfahrener Profi bist. Sie vereint modernste LiFePO4-Technologie mit einem erschwinglichen Preis und ermöglicht einen einfachen Austausch mit bestehenden Batteriesystemen. Intelligente Steuerung und Sicherheit Mit dem integrierten Batteriemanagementsystem (BMS) bietet die WATTSTUNDE NOVA Base 200Ah optimalen Schutz vor Überladung, Tiefentladung und Überhitzung. Über die Hersteller-App hast Du jederzeit Einblick in den Zustand Deiner Batterie – einfach und bequem von Deinem Smartphone aus. Leistungsstark und leicht Erlebe mit der WATTSTUNDE NOVA Base 200Ah einen hohen, konstanten Entladestrom bei erstaunlich geringem Gewicht. Diese Batterie beweist, dass hohe Speicherkapazität nicht schwer sein muss. Das macht sie ideal für mobile Einsätze jeglicher Art. Flexible Erweiterung Du kannst bis zu vier NOVA Base 200Ah Batterien in Reihe oder parallel schalten. Dies bietet Dir die Flexibilität, Dein System genau nach Bedarf zu erweitern. Technische Details der WATTSTUNDE NOVA Base 200Ah Hersteller Teilenummer NOVA Base 200Ah Gewicht 21,7kg (± 0,1kg) Abmessungen 48,5cm x 17,0cm x 24,0cm (± 2mm) Akkutyp LiFePO4 Nennkapazität 200Ah / 2.560Wh Betriebstemperatur -30°C bis +60°C Ladetemperatur 0°C bis +45°C Konstanter Entladestrom 250A Nennspannung 12,8V Anschluss M8 Schraubgewinde Verschaltung Parallel / Reihe (Max. 4 Akkus) Konnektivität Bluetooth 5.0 Zertifizierung UN ECE R10.6 Hersteller WATTSTUNDE Garantie 5 Jahre Herstellergarantie

Preis: 881.51 € | Versand*: 0.00 €
WATTSTUNDE NOVA Base 60Ah Batterie LiFePO4
WATTSTUNDE NOVA Base 60Ah Batterie LiFePO4

WATTSTUNDE NOVA Base 60Ah Nennkapazität: 60Ah / 768Wh Maximaler Entladestrom: 90A Nennspannung: 12,8V Abmessungen: 195 x 165 x 175mm Gewicht: 6,2kg Anschluss: M8 Schraubgewinde Perfekt für Einsteiger und Profis Die WATTSTUNDE NOVA Base 60Ah Batterie ist eine gute Lösung, egal, ob Du Dich gerade erst mit der mobilen Energieversorgung beschäftigst oder schon ein erfahrener Profi bist. Sie vereint modernste LiFePO4-Technologie mit einem erschwinglichen Preis und ermöglicht einen einfachen Austausch mit bestehenden Batteriesystemen. Intelligente Steuerung und Sicherheit Mit dem integrierten Batteriemanagementsystem (BMS) bietet die NOVA Base 60Ah Batterie optimalen Schutz vor Überladung, Tiefentladung und Überhitzung. Über die Hersteller-App hast Du jederzeit Einblick in den Zustand Deiner Batterie – einfach und bequem von Deinem Smartphone aus. Leistungsstark und leicht Erlebe einen hohen, konstanten Entladestrom der WATTSTUNDE NOVA Base 60Ah bei erstaunlich geringem Gewicht. Dieser LiFePO4-Akku beweist, dass hohe Speicherkapazität nicht schwer sein muss. Das macht diese Batterie ideal für mobile Einsätze jeglicher Art. Flexible Erweiterung Du kannst bis zu vier NOVA Base 60Ah Batterien in Reihe oder parallel schalten. Das bietet Dir die Flexibilität, Dein System genau nach Bedarf zu erweitern. Technische Details der WATTSTUNDE NOVA Base 60Ah Hersteller Teilenummer NOVA Base 60Ah Gewicht 6,2kg (± 0,1kg) Abmessungen 19,5cm x 16,5cm x 17,5cm (± 2mm) Akkutyp LiFePO4 Nennkapazität 60Ah / 768Wh Betriebstemperatur -30°C bis +60°C Ladetemperatur 0°C bis +45°C Konstanter Entladestrom 90A Nennspannung 12,8V Anschluss M8 Schraubgewinde Verschaltung Parallel / Reihe (Max. 4 Akkus) Konnektivität Bluetooth 5.0 Zertifizierung - Hersteller WATTSTUNDE Garantie 5 Jahre Herstellergarantie

Preis: 280.00 € | Versand*: 0.00 €

Wie lade ich LiFePO4-Batterien mit einem Autobatterie-Ladegerät?

Es ist wichtig zu beachten, dass LiFePO4-Batterien spezielle Ladeanforderungen haben und nicht mit herkömmlichen Autobatterie-Lade...

Es ist wichtig zu beachten, dass LiFePO4-Batterien spezielle Ladeanforderungen haben und nicht mit herkömmlichen Autobatterie-Ladegeräten geladen werden sollten. LiFePO4-Batterien erfordern ein spezielles Ladegerät, das auf die richtige Spannung und den richtigen Ladestrom eingestellt ist, um eine sichere und effiziente Ladung zu gewährleisten. Es wird empfohlen, ein Ladegerät zu verwenden, das speziell für LiFePO4-Batterien entwickelt wurde, um Schäden an der Batterie zu vermeiden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wer kennt sich mit LiFePO4-Akkus und Ladetechnik aus?

Es gibt viele Experten und Fachleute, die sich mit LiFePO4-Akkus und Ladetechnik auskennen. Dies können Ingenieure, Elektrotechnik...

Es gibt viele Experten und Fachleute, die sich mit LiFePO4-Akkus und Ladetechnik auskennen. Dies können Ingenieure, Elektrotechniker, Batteriehersteller oder auch spezialisierte Unternehmen sein. Es ist ratsam, sich an solche Experten zu wenden, um genaue Informationen und Beratung zu erhalten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie erklärt man den Unterschied zwischen LiFePO4- und Gel-Batterie?

LiFePO4-Batterien sind Lithium-Eisenphosphat-Batterien und Gel-Batterien sind Blei-Säure-Batterien. Der Hauptunterschied liegt in...

LiFePO4-Batterien sind Lithium-Eisenphosphat-Batterien und Gel-Batterien sind Blei-Säure-Batterien. Der Hauptunterschied liegt in der Chemie und der Bauweise der Batterien. LiFePO4-Batterien haben eine höhere Energiedichte, eine längere Lebensdauer und eine bessere Leistung bei hohen Entladeströmen, während Gel-Batterien eine geringere Energiedichte haben, anfälliger für Tiefentladung sind und eine kürzere Lebensdauer haben.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Muss die Batterie LiFePO4 in einem Inselsystem auch geerdet sein?

Ja, die Batterie LiFePO4 in einem Inselsystem sollte geerdet sein. Eine Erdung ist wichtig, um potenzielle elektrische Störungen z...

Ja, die Batterie LiFePO4 in einem Inselsystem sollte geerdet sein. Eine Erdung ist wichtig, um potenzielle elektrische Störungen zu verhindern und die Sicherheit des Systems zu gewährleisten. Es wird empfohlen, die Erdung gemäß den örtlichen Vorschriften und den Herstellerempfehlungen durchzuführen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.